Konditionserhöhung KfW Bank ab 17.03.2020

am 17. April 2020 Aktuelles, Finanzierung, Konditionen mit 0 Kommentaren

Die KfW erhöht per heute, Freitag, 17.04.2020, die Konditionen im Wohneigentumsprogramm (124) und im Programm Energieeffizient Bauen (153) um bis zu 25 Basispunkte. Aber auch mit rund 1% Zins p.a. ist die Finanzierung einer Pflegeimmobilie sinnvoll. Solange die Gesamtrendite der Investition größer ist als der Fremdkapitalzins bleibt eine Finanzierung Ihrer Pflegeimmobilie grundsätzlich erste Wahl. Durch den Tilgungszuschuss beim Programm 153 bleibt der effektive Jahreszins negativ.

Die Änderungen im Überblick:

Wohneigentumsprogramm (124):
10/10/10: + 5 BP (neu: 1,10 %)

25/3/5:+ 10 BP  (neu: 0,85%)

25/3/10: + 5 BP (neu: 1,10 %)

Energieeffizient Bauen (153):

10/10/10: + 25 BP (neu: 1,00%)

10/2/10: unverändert (neu: 0,75%)

20/3/10: + 20 BP (neu: 0,95%)

30/5/10: + 20 BP (neu: 0,95%)

Die Nummern der jeweiligen Laufzeitbänder beschreiben jeweils max. Laufzeit / max. Anzahl tilgungsfreie Jahre / Zinsbindung. Die Erhöhung eines Laufzeitbandes betrifft auch alle Varianten in diesem Band. Z.B. beim Wohneigentumsprogramm 25/3/10 betrifft die Erhöhung auch einen Fall, bei dem 20 Jahre Laufzeit und 1 tilgungsfreies Jahr bei 10 Jahren Zinsbindung ausgewählt wurden.

Lassen Sie sich Ihr Finanzierungsbeispiel nach Ihren Wünschen und Vorstellungen berechnen.

Jetzt anfragen!

Kommentar schreiben